Verhinderungspflege

Die Verhinderungspflege kann von pflegenden Angehörigen beantragt werden, wenn der Pflegebedürftige Pflegegrad 2 und höher hat. Tanken Sie im Urlaub Kraft oder erholen Sie sich – wir übernehmen in dieser Zeit die ambulante Pflege. Wir springen ein, wenn Sie wichtige Termine erledigen müssen oder selbst erkrankt sind.

Wir helfen Ihnen bei der Antragstellung zur Kostenerstattung und beraten Sie gerne zu allen Leistungen innerhalb der Verhinderungspflege. Die Ersatzpflege kann natürlich auch stundenweise in Anspruch genommen werden.

  • Hilfe bei der Antragstellung
  • Übernahme der Arbeiten für pflegende Angehörige z.B. Übernahme oder Unterstützung bei der Körperpflege, der Ernährung und Mobilität
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten

Unsere anderen Angebote

Grundpflege (SGB XI)

Mehr erfahren

Behandlungspflege (SGB V)

Mehr erfahren

Hauswirtschaftliche Versorgungsleistung

Mehr erfahren

Zusätzliche Betreuungs- & Entlastungsleistungen (nach §45b SGB XI)

Mehr erfahren

Beratung für Angehörige & hilfsbedürftige Menschen

Mehr erfahren

auxiliamus kooperiert mit dem BBZ Augsburg und den Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe Mering